Das Simpson Protocol in der Hypnose

Ab sofort kannst du bei mir deine Probleme und Blockaden mit dem Simpson Protocol lösen!

Hypnose ohne Worte!

Das Simpson Protocol ist ein revolutionär neues Hypnoseverfahren, das von Ines Simpson entwickelt wurde.

Durch dieses bahnbrechende Verfahren braucht der Klient, wenn er es nicht möchte, nicht mehr über seine Probleme zu reden. Der Hypnotiseur kommuniziert verbal mit dem Überbewusstsein des Klienten, das die Veränderungsprozesse einleitet. Dieser antwortet durch sogenannte ideomotorische Fingerzeichen.

Das heißt, das Simpson Protocol ist auch besonders gut auf traumatisierte Menschen anwendbar, da diese ihre Traumata nicht explizit aussprechen müssen.

Es ist eine sanfte Art der Hypnose. Der Hypnotiseur bleibt mit seinem eigenen Bewusstsein, seiner Beurteilung und subjektiven Meinung völlig außerhalb der Geschehnisse. Er braucht lediglich zu wissen, dass der Klient ein Thema hat, an dem er jetzt bereit ist zu arbeiten. Natürlich kann der Klient sein Problem auch genau benennen. Das liegt in seinem eigenen Ermessen.

Der Hypnotiseur begleitet den Heilungsprozess des Klienten, der durch dessen Überbewusstsein gesteuert wird. Es übernimmt die Arbeit zur Lösung seiner individuellen Probleme.

All dies geschieht in einem tiefen Zustand der Hypnose, dem sogenannten Esdaile Zustand. So kann das Überbewusstsein tief in das Unterbewusstsein eintauchen und dort heilende Prozesse initiieren.

Eine Simpson Protocol Sitzung kann bis zu 3 Stunden dauern!

Konnte ich dein Interesse wecken?

Wenn du an dieser Form der Hypnose interessiert bist, und vielleicht noch Fragen hast, melde dich bei mir.

Ich freue mich auf dich!

Zentrum Beratung, Coaching und Training 

Deine Jutta Bender-Burdack

feedback eines Klienten:

„Ich muss dir sagen, die Session war genial. Deine Art, das Führen erstklassig. Viel Erfahrung und Einfühlungsvermögen. Jetzt 2 Wochen nach der Führung mit dem Simpson Protocol möchte ich dir sagen, dass sich mein Thema aufgelöst hat. Die Schmerzen sind weg. Auch ein kalter Windzug macht mir nichts mehr aus. 
Ich danke dir für deine Hilfe. „
Dr. A. F.  31.05.2017